Autor Thema: Hallöle aus dem schönen Südschwarzwald ;-)  (Gelesen 2887 mal)

Offline Antry

  • Mood Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Hallöle aus dem schönen Südschwarzwald ;-)
« am: 17. September 2010, 16:26:48 »
Hallo,

von einem Berliner in Baden.  8)

Ich befasse mich als Fachmann für Zahlungsverkehr schon lange mit IT. (u.a. OS/2, eCS , win in allen Geschmacksrichtungen und ein bischen MVS und Sinix...)


SGI waren lange ein Traum (seit der Indigo) nur leider immer unerschwinglich...irgendwann hab ich die Entwicklung nicht mehr weiter verfolgt.  

Vor ein paar Monaten is mir per Zufall eine O2 in die Hände gafallen. Leider war die kleine in einem traurigen Zustand. (Das Gehäuse gebrochen und keine Platten drin....das CD ohne Blende...)
Allein das Design und das Logo weckten Erinnerungen.... ;D  Glücklicherweise konnt ich die kleine für 10 EU erwerben...meine erste eigene SGI....(R5000/180 64 mb)  Damit begann meine Reise in die Welt von IRIX.

Nach ein paar Internetrecherchen und Ebayeinkäufen  konnte die Restauretion beginnen....neues Gehäuse und CD-Schublade...2 Platten und etwas Ram...Nach und nach nahm die kleine Maschine, die jetzt auf den namen "era" hört, wieder Ihre originale Form an. Auf einer der beiden Platten war Irix 6.5.30.installiert.
So konnte ich am 5.1. 2010 die Maschine nach der Restauration erstmalig starten. Leises surrenein Lüfterrauschen....und "pling" Irix bootete.
Meine erste eigene SGI lief...zwar langsam...aber immerhin...

Nach ein paar Experimenten mit dem System kamen Openoffice, Firefox und Thiunderbird drauf.  Und ein Videorecorder dran. ;)

Im März bekam ich von einem Nachbarn eine alte defekte Octane geschenkt.  Sonst wäre sie im Müll gelandet...
Diese Restauration gestaltete sich etwas aufwändiger aber nach 3 Monaten konnte ich zum ersten mal das Prom booten sehen. Ein CD-Set mit IRIX und die kleine O2 als InstallationsServer sorgten dafür dass meine Octane seit 2 Tagen ordentlich läuft.  (Inzwischen R10000 Dual 225 MhZ 1 GB Ram und mom noch eine 18 GB HD/10k u/min, sowie LED-Lightbar - Grün)

Beide SGIs sind inzwischen neben meinem Laptop im täglichen Einsatz...die Octane Lernen, Texten und Surfen die O2 als Musikmaschinchen und kleiner Server.

Witzig...das Internetsurfen mit Firefox 2 fühlt sich nicht wesentlich langsamer an als an meinem P4, 1,6 GhZ Laptop)


Während meiner Bastelei hab ich mehr über Unix und Computer-Architekturen gelernt als in allen Jahren zuvor.  (Einschliesslich meiner LinuxVersuche)

Ein dickes Danke an NekochanNet und MoodIndigo...hier hab ich viele wertvolle Tipps gefunden.

Wie es weiter geht ?  Ich denk ich bleib bei meinen 2 Maschinchen und bau sie Stück für Stück weiter aus.
Aber wer weiss....


Bybye aus dem schönen Schwarzwald...Antry.

« Letzte Änderung: 17. September 2010, 16:54:19 von Antry »
--

Allways asking:          What if ?
Allways answering:     Why not ?

The only Border is your Imagination.

Mood-Indigo - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Hallöle aus dem schönen Südschwarzwald ;-)
« am: 17. September 2010, 16:26:48 »

Offline Thomas W.

  • Mood Guru
  • *****
  • Beiträge: 1373
  • This is where I start to have fun...
    • Profil anzeigen
Re: Hallöle aus dem schönen Südschwarzwald ;-)
« Antwort #1 am: 17. September 2010, 17:26:27 »
Herzlich willkommen im Club  ;D

Offline pehy

  • Mood Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 239
  • Ich such mir irgendwann 'ne Sig - ganz bestimmt!
    • Profil anzeigen
Re: Hallöle aus dem schönen Südschwarzwald ;-)
« Antwort #2 am: 19. September 2010, 20:15:03 »
Willkommen, hier ist es ein wenig leer geworden über die Jahre. Irgendwie ist ja alles schonmal geschrieben und die SGI-Hardwareschwemme der letzten Jahre ist vorbei, so daß auch kaumnoch neue Leute mit den MIPS-Kisten hierher verschlagen werden, wie Du. Aber die Maschinen machen trotzdem Spaß. Ich habe hier auch eine O² laufen, eine Indigo² und eine Octane stehen noch im Keller und werden kaum noch benutzt, bleiben aber trotzdem hier.

Grüße, Peter

Offline Antry

  • Mood Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Hallöle aus dem schönen Südschwarzwald ;-)
« Antwort #3 am: 21. September 2010, 03:14:18 »

Danke für das herzliche willkommen  .    ;D

Inzwischen ist eins klar...verstauben werden "era" und  "cronos" nicht. Beide haben schon jetzt einen festen Platz auf meinem Schreibtisch erobert ;)  Das Design muss sich wirklich nicht verstecken.
In der nächsten Zeit werd ich die Ruhe hier im Forim sicher öfters mal stören ;) jetzt beginnt das Abenteuer Irix ja erst...Einrichten..Installieren.Entdecken..Erweitern...eben Lernen und Spass haben.    8)

Bis die Tage...Antry.



« Letzte Änderung: 21. September 2010, 03:18:14 von Antry »
--

Allways asking:          What if ?
Allways answering:     Why not ?

The only Border is your Imagination.