Autor Thema: autologin mit IRIX  (Gelesen 4339 mal)

Offline reni

  • Mood Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
autologin mit IRIX
« am: 26. April 2012, 10:55:42 »
Hallo Leute,

ich hab hier einige O2s mit IRIX 6.5, auf denen ich "autologin" konfigurieren will.

Soweit kein Problem, wenn ich an der Kiste direkt (Konsole) sitze.
Geht easy via Systemmanger. (Ob es auch funktioniert, werde ich morgen früh nach dem Reboot sehen).

Jetzt hab ich aber auch einige der Teile nicht in der Nähe stehen und komme nur per Fernzufgriff auf die Zeile.
Wie kann ich "autologin" da einrichten?
Das File /etc/autologin hab ich "gefunden" ... das ist klar.
Klar ist mir aber noch nicht, wie ich "autologin" aktiviere (und das hab ich ja getan, als ich es via Systemmmanger eingerichtet habe).
Welche Rolle spielt /etc/autologin.on? Das File gibts nicht auf der bereits mit autologin eingerichteten O2  ::)

Könnt ihr mir da helfen?

Vielen Dank!
Gruß reni

Mood-Indigo - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

autologin mit IRIX
« am: 26. April 2012, 10:55:42 »

Offline reni

  • Mood Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: autologin mit IRIX
« Antwort #1 am: 02. Mai 2012, 07:44:06 »
Ok, erledigt.
/etc/autologin wird beim Aktivieren von "autologin" angelegt und aktiviert wird "autologin" mit /usr/sysadm/privbin/configAutoLogin

Gruß reni

proxima

  • Gast
Re: autologin mit IRIX
« Antwort #2 am: 13. Mai 2012, 11:37:14 »
hmm, "chkconfig autologin" müsste afaik auch noch auf "on" gesetzt werden

Offline reni

  • Mood Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: autologin mit IRIX
« Antwort #3 am: 14. Mai 2012, 14:26:28 »
"chkconfig autologin"
Das gibts laut man-Pages nicht.
Und wie oben geschrieben, funzt es mit configAutoLogin <user>
Gruß reni