Autor Thema: Anfängerfrage  (Gelesen 5315 mal)

Offline grauling

  • Mood Master
  • ****
  • Beitrge: 360
  • Ich mag keine Signaturen!
    • Profil anzeigen
Anfängerfrage
« am: 08. Januar 2006, 15:48:38 »
ich will meinen HP LJ4 nciht mehr über meinen Router laufen lassen, sondern direkt an den Windows-rechner (lan4)anschliessen. bringt leider permanent 80 service 01e4, ping geht auch nicht mehr.

Lan3: DHCP an router (192.168.1.1)
Lan4: 192.168.2.1, sn 255.255.255.0
Drucker 192.168.2.2 sn 255.255.255.0

was muss ich bei Rechner und drucker als standard gateway einstellen?

wobei meine Netzverbindung nur sehr sporadisch läuft. Habe einen teledat700 router, dsl 768 und die Verbindung bricht permanent zusammen. kann das am DSL-Modem liegen oder an der Telekom?
« Letzte nderung: 08. Januar 2006, 15:50:24 von grauling »

Mood-Indigo - Das unabhngige Silicon Graphics User Forum

Anfängerfrage
« am: 08. Januar 2006, 15:48:38 »

Offline guefz

  • Mood Bachelor
  • ***
  • Beitrge: 213
  • Just hanging around ...
    • Profil anzeigen
Re: Anfängerfrage
« Antwort #1 am: 08. Januar 2006, 16:08:50 »
Hallo,

so ganz klar ist mir deine Installation nach deiner Beschreibung nicht geworden. Lan4 ist dein Windows-Rechner und der Drucker hängt an dessen 2. Netzwerkkarte? Die 1. Netzwerkkarte des Windows-Rechners hängt dann am Router und daran hängen weitere Rechner?

Unter dieser Annahme braucht der Drucker die 192.168.2.1 als Gateway. Der Rechner Lan4 erhält die Router-IP als Gateway und muss selber als Router konfiguriert werden. Die anderen Rechner erhalten eine spezielle Route in das Netz 192.168.2.0/24 mit Gateway Rechner Lan4 (IP der 1. Netzwerkkarte) und als Standard-Gateway ebenfalls den Router. Falls ich dich oben faslch verstanden haben sollte, kann dies natürlich auch ganz anders sein...

Der Verbindungszusammenbruch auf der DSL-Seite kann durchaus beide Ursachen haben. Ich habe hier schon sowohl Leitungsprobleme des Providers als auch eine halb defekte Netzwerkkarte in der Verbindung zum DSL-Modem gehabt. Letzteres äußerte sich in Verbindungsabrüchen bei starker Belastung der Leitung (große Downloads), normaler Surfbetrieb funktionierte stundenlang problemlos.

Günter

Offline Hamster

  • Mood Master
  • ****
  • Beitrge: 409
    • Profil anzeigen
Re: Anfängerfrage
« Antwort #2 am: 08. Januar 2006, 17:12:29 »
Hallo Thomas !

Was meinst Du mit "nicht mehr über den Router laufen lassen" ?
Ich nehme an dass Du nur den HUB des Routers dazu verwendet hast, um den Drucker mit dem Netzwerk zu verbinden ?
Liege ich da richtig ?

Wenn nicht, dann beschreibe doch mal kurz Deine Netzwerk-Topologie ...

bis denne ...
 Thomas

Offline grauling

  • Mood Master
  • ****
  • Beitrge: 360
  • Ich mag keine Signaturen!
    • Profil anzeigen
Re: Anfängerfrage
« Antwort #3 am: 08. Januar 2006, 17:30:54 »
momentan noch ein mini-netzwerk

am router 192.168.1.1. hängt nur der Windowsrechner über dhcp (Lan4) und zeitweise mein Laptop über wlan
Den drucker, der ebenfalls früher am router hing, habe ich an die 2. Netzwekkarte meines rechners angeaschlossen, und momentan wäre ich schon zufrieden, wenn ich von dort drucken könnte.
den drucker hatte ich nun auf 192.168.2.2 konfiguriert und die Netzwerkkarte auf 192.168.2.1. Verbindung ist physisch vorhanden, aber der Drucker startet nicht mit Netzwerkfehler.
als gteway hatte ich im drucker 192.168.2.1 eingestellt.

ok, habe eine ander netzwerkkarte in den drucker gesteckt und den gateway bei 0.0.0.0 gelassen, jetzt gehts mit einmal. obs die Netzwerkkarte war?


Offline Hamster

  • Mood Master
  • ****
  • Beitrge: 409
    • Profil anzeigen
Re: Anfängerfrage
« Antwort #4 am: 08. Januar 2006, 17:46:36 »

nun, wenn Du den Drucker direkt mit der Netwerkkarte verbindest, brauchst Du ein gekreuztes Netzwerkkabel (eine Art Null-Modem).
Meisstens musst Du in diesem Fall bei der Netzwerkkarte die Übertragungsrate fest einstellen (10 oder 100MBit).
Manche Netzwerkkarten sind in der Lage zu erkennen, ob ein gekreuztes Kabel notwendig wäre und schalten die "Kreuzung" von selbst ein !
Vielleicht hast Du jetzt eine solche erwischt :-)

bis denne ...
 Thomas

Mood-Indigo - Das unabhngige Silicon Graphics User Forum

Re: Anfängerfrage
« Antwort #4 am: 08. Januar 2006, 17:46:36 »

Offline grauling

  • Mood Master
  • ****
  • Beitrge: 360
  • Ich mag keine Signaturen!
    • Profil anzeigen
Re: Anfängerfrage
« Antwort #5 am: 08. Januar 2006, 17:52:01 »
das mir sowas noch pasiert.... >:( im 21. Jahrhundert
« Letzte nderung: 08. Januar 2006, 18:14:48 von grauling »