Autor Thema: irix 6.5.27 dns problem  (Gelesen 6547 mal)

sniper

  • Gast
irix 6.5.27 dns problem
« am: 14. März 2006, 18:40:46 »
hallo alle zusammen,

meine octane2 läuft unter irix 6.5.27 und kann seit einem neustart (heute morgen) keine namensauflösung mehr betreiben :-(

die einträge der /etc/resolv.conf

domain sil.at
nameserver 213.129.232.1
nameserver 213.129.226.2

sind die angaben meines isp´s. (www.sil.at)

ping und andere icmp messages funktionieren (nslookup, traceroute ect...)
ein ping auf zB. google.com bringt die message: Non-recoverable failure in name resolution.

hat jemand schonn ein solches problem, oder weis rat.
danke im voraus
-alex.-




Mood-Indigo - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

irix 6.5.27 dns problem
« am: 14. März 2006, 18:40:46 »

Offline guefz

  • Mood Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 213
  • Just hanging around ...
    • Profil anzeigen
Re: irix 6.5.27 dns problem
« Antwort #1 am: 14. März 2006, 19:33:07 »
Hallo,

ist auf deiner Maschine der Dienst nsd eingeschaltet? (cat /etc/config/nsd sollte on ergeben).

Dies ist eine Art Nameserver-Cache, könnte evtl. die Ursache sein.

Günter

sniper

  • Gast
Re: irix 6.5.27 dns problem
« Antwort #2 am: 14. März 2006, 19:49:37 »
der nsd ist "on"; es können aber trotzdem keine namen aufgelöst werden.

Offline guefz

  • Mood Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 213
  • Just hanging around ...
    • Profil anzeigen
Re: irix 6.5.27 dns problem
« Antwort #3 am: 14. März 2006, 20:55:50 »
nächste Kontrolle: /etc/nsswitch.conf sollte eine Zeile in der Art enthalten:

hosts:           dns files

oder

hosts:           files dns

damit wird festgelegt, welche Quellen für die Namensauflösung genutzt werden. Kann auch über die GUI verändert werden.

Günter

sniper

  • Gast
Re: irix 6.5.27 dns problem
« Antwort #4 am: 14. März 2006, 22:06:37 »
bei mir steht in der /etc/nsswitch.conf die zeile

hosts: files dns

und er kann trotzdem nichts auflösen :-(

-alex.-

Mood-Indigo - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Re: irix 6.5.27 dns problem
« Antwort #4 am: 14. März 2006, 22:06:37 »

sniper

  • Gast
Re: irix 6.5.27 dns problem
« Antwort #5 am: 18. März 2006, 22:30:53 »
guten abend,

also ich konnte mein problem lösen.
folgender eintrag in der /etc/resolv.conf hat die dns-auflösung zum laufen gebracht.

hostresorder local bind
nameserver 213.129.232.1
nameserver 213.129.226.2
domain sil.at

danke für eure unterstützung

grüße aus wien
-alex.-

Nahooda

  • Gast
Re: irix 6.5.27 dns problem
« Antwort #6 am: 14. April 2006, 11:07:50 »
Ich hab hier immer noch Probleme. Octane mit IRIX 6.5.28. Kann den Router anpingen und die anderen an den Router angeschlossenen Rechner, aber ich komme halt nicht "raus".

Woher weiß ich, welche IP-Adressen ich bei Nameserver in der resolv.conf eintragen muß (da es möglicherweise daran liegt) ?

Gruß,

Dennis

jobeh

  • Gast
Re: irix 6.5.27 dns problem
« Antwort #7 am: 14. April 2006, 16:48:02 »

Woher weiß ich, welche IP-Adressen ich bei Nameserver in der resolv.conf eintragen muß (da es möglicherweise daran liegt) ?


Im Zweifel die deines Internet Anbieters. Der weist dir mit der dynamischen IP auch die Adressen seiner DN Server zu.

Je nach dem wie intelligent dein Router ist kannst du auch seine IP als DNS eintragen. Dieser wuerde sie dann Forwarden an den extenen DNS.

Gruss
Joerg

Nahooda

  • Gast
Re: irix 6.5.27 dns problem
« Antwort #8 am: 15. April 2006, 01:04:09 »
Ha! Hab einfach die resolv.conf von meinem Mac abgeschrieben! Klappt wunderbar! Endlich Internet mit der Octane!

Danke für die Tipps,

Dennis