Autor Thema: Origin 300 vom fibrestore  (Gelesen 2626 mal)

Offline Henry Dorsett Case

  • Mood Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
Origin 300 vom fibrestore
« am: 26. Mai 2009, 20:43:33 »
Reinhard Wolf in Gießen bietet hier: http://cgi.ebay.de/SGI-Origin-300-2x-R14000-500MHz-4x-U160-SCSI-1GB-18GB_W0QQitemZ110395088717QQ
cmdZViewItemQQptZDE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_PC_Systeme?hash=item19b40f5f4d&_trksid=p3286.c0.m14
&_trkparms=72%3A1229%7C66%3A2%7C65%3A12%7C39%3A1%7C240%3A1318%7C301%3A0%7C293%3A1%7C294%3A50

eine Origin 300 mit 2x R14k-500, 1Gig und ner 18'er HDD für knappe 300 EUR zum Sofortkauf an. Sieht man ja nicht so oft in der B*cht, diese Maschinchen.

Hoffe, der Link funktionert trotz der Umbrüche. Ansonsten: ID in der Bucht: 110395088717   

Beste Grüße
HDC

Mood-Indigo - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

Origin 300 vom fibrestore
« am: 26. Mai 2009, 20:43:33 »

töfte

  • Gast
Re: Origin 300 vom fibrestore
« Antwort #1 am: 27. Mai 2009, 18:10:43 »
Doch, die Kisten sind bestimmt schon mindestens ein halbes Jahr zum Verkauf.
An und für sich interessant, da stimme ich zu. Aber ein richtiger "Deal" ? Zwei von vier Prozessoren und dazu noch die kleinsten, von der Festplatte brauche ich glaub ich gar nicht erst reden und die Gigabit-Netzwerkkarte ist dort auch nicht dabei. Also 300€ für eine proprietäre Lösung, wo es an jeder Ecke im Netz gute Opteronserver mit 2x Gigabit etc. für knappe 200€ gibt. Was ich sagen will: ich klimpere dann doch lieber auf meinen Octane rum, die sind zwar langsamer, aber nicht soviel, daß sich 300€ für zusätzliche Gerätschaften auch nur annähernd rechnen würden. Aber das kann von Fall zu Fall natürlich verschieden sein.