Autor Thema: SGI540 RAM Problem  (Gelesen 2690 mal)

fghelikopter

  • Gast
SGI540 RAM Problem
« am: 03. Oktober 2009, 10:07:26 »
Hallo Kollegen!
Habe seit kurzem ein RAM Problem mit meiner SGI540 Visual Workstaion.
Egal welche Dimms ich in Reihe A stecke.
Es wird entweder der Slot 1 oder Slot 3 als defekt beim Boot angezeigt(1 oder 3 mal blinken)
Es erfolgt kein Bootvorgang.
Habe die Kunststoff DIMM Halterung abgezogen(sind nur gesteckt).
Die goldenen Pins nachgebogen um Kontaktfehler zu umgehen.
Dann die Sockets der Reihe 4 (fast nicht verwendet) aufgesteckt.
Gerät wieder montiert.
Keine Änderung.
Was könnte die Ursache dafür sein.
Bin nun ziemlich ratlos.
Würde mich über Hilfe freuen
Grüße
Günther

Mood-Indigo - Das unabhängige Silicon Graphics User Forum

SGI540 RAM Problem
« am: 03. Oktober 2009, 10:07:26 »

jansyben

  • Gast
Re: SGI540 RAM Problem
« Antwort #1 am: 06. Februar 2010, 11:27:52 »

 Hallo Günther,

 das ist ein häufiges Problem bei den 320/540,
 meistens sind die Fassungen und nicht die RAMs schuld.

 Beinchen nachbiegen ist schon sehr heikel, aber mutig
 daß Du es versucht hast, die Sockel einer anderen Bank
 draufstecken halte ich für überflüssig.

 Bei meiner 320 trat der selbe Fehler auf, ich habe zunächst
 nur eine Bank belegt (ich habe 1Gb), und dann immer wieder
 unterschiedliche RAM-Module ausprobiert. Die Fehlermeldung
 Ã¤nderte sich gelegentlich, mal war's Bank 2, dann Bank 5 oder 6,
 aber nie konnte ich den Fehler einem bestimmten Modul zuordnen.
 Irgendwann ging's dann aber wieder, mit VIEL Geduld und
 rumprobieren...

 Ich denke es kann nicht falsch sein Kontaktspray (aus dem
 Elektronikhandel) auszuprobieren, das mir früher mal bei einem
 anderen Computer mit Speicherproblemen geholfen.

 Lass 'mal höhren ob Du die 540 wieder ans laufen kriegst  ;)

 Viel Erfolg

 Jan