Autor Thema: Firewire für O2  (Gelesen 15609 mal)

majix

  • Gast
Firewire für O2
« am: 06. Januar 2003, 14:50:21 »
Ich mach dafür mal einen Thread auf, gehört wohl hier her.

Ich hab mal gegoogelt, und siehe da:

http://groups.google.com/groups?selm=3BA63CE3.824DF0D5%40vidsoft.de&output=gplain

Dort steht:
SGI apparently use the TI IEEE1394 OHCI chips in their PCI designs.
That said, I'd suspect any of the el cheapo "FireWire" adapters to
work with their drivers (its called OHCI for something;) that come
with their PCI adapters if only someone could verify/test it.

Mood-Indigo - Das unabhngige Silicon Graphics User Forum

Firewire für O2
« am: 06. Januar 2003, 14:50:21 »

Offline Thomas W.

  • Mood Guru
  • *****
  • Beitrge: 1373
  • This is where I start to have fun...
    • Profil anzeigen
Re: Firewire für O2
« Antwort #1 am: 06. Januar 2003, 18:04:33 »
Auf comp.sys.sgi.marketplace wird ein

O2 DV-Link IEEE1394 Firewire Movie Editing Kit

angeboten.

Dazu gehört u.a.

one original SGI DV-Link IEEE1394 firewire board including original
> documentation/driver-CD/firewire-cables (6-6, 6-4)


Habe dem Verkäufer mal eine freundliche Mail geschickt (achtet nicht auf mein Englisch  ;D ):
Hello,

on the comp.sys.sgi.marketplace i found your offer for the SGI O2 Firewire Movie Editing Kit.
I think shipping to Germany is a little bit expensive.

But could you do me a favour, please???
Could you sent me a photo of the Firewire Card were i can identify the Chipset?
Or could you tell me, which Chipset is on the card?

I want to try taking a No-Name Firewire Card and put it in my O2. Maybe it will work, when it has the same Chip.

Thank you for your answer and greetings from Germany,
Thomas


Die Antwort aus England:
The card has a special firmware which only enables it to work in an O2. I tried it in an Octane but it wasn't recognized even with the original drivers. Generic IEEE1394 cards won't work at all in a MIPS-based sgi-system (was unsuccessfully tried before).


So viel dazu...


majix

  • Gast
Re: Firewire für O2
« Antwort #2 am: 06. Januar 2003, 19:15:07 »
Ich werd nochmals in der Gruppe comp.sys.sgi.hardware fragen, ob es nicht doch eine PC PCI Firewire Karte samt Treiber für die O2 gibt. Denn der Autor Christian E. Boehme des Usenet-Artikels schrieb weiter (2001):

I write all of my drivers for Octanes although I would VERY MUCH
want to do the same for O2. Problem is the lack of the appropriate
h/w. Anyone have a reasonably cheap O2 (preferably with R10K)
for sale (I'm serious) ? The reward will come in the form of
free open sourced IEEE1394 drivers and whatever strikes me at
the moment (maybe some pro audio cards and SCSI stuff) ...


Vielleicht ist daraus ja inzwischen was geworden?
« Letzte nderung: 06. Januar 2003, 19:15:24 von majix »

LittleBuzz

  • Gast
Re: Firewire für O2
« Antwort #3 am: 06. Januar 2003, 19:40:46 »
@Kaya danke für neuen thread  :)

@Thomas

INteressiert mich echt, könntest du mal nachfragen wegen Stückzahl, achja, Preis wärb auch nicht schlecht, können wir uns Versandkosten teilen.

ich komm aus NRW, ecke Dortmund! s... du ?  ;D

Malakim

  • Gast
Re: Firewire für O2
« Antwort #4 am: 06. Januar 2003, 20:12:01 »
Ich werweise bei der Frage Wo kommst DU denn her mal auf Smellys suuuperduuper Karte:

http://www.smellycat.net/bilder/mood_map_big.jpg

oder unter:

Allgemeines/Standort der Mitglieder

oder so  ;D

- Elmar


Mood-Indigo - Das unabhngige Silicon Graphics User Forum

Re: Firewire für O2
« Antwort #4 am: 06. Januar 2003, 20:12:01 »

rob_gester

  • Gast
Re: Firewire für O2
« Antwort #5 am: 06. Januar 2003, 22:12:32 »
naja, ich komme auf der karte nicht einmal annähernd vor -  soll ich mich  benachteiligt fühlen?  ;D
rob
p.s. ich weiss, es war immer mein schicksal sowieso  ;)

Malakim

  • Gast
Re: Firewire für O2
« Antwort #6 am: 06. Januar 2003, 23:15:09 »
Muß wohl daran gelegen haben das Du nicht laut genug Deine Position kund getan hast.



Wer laut gebrüllt hat wurde eingetragen.  ;D

Versuchs doch mal ... Du mußt Mats freundlich bitten.

- Elmar

rob_gester

  • Gast
Re: Firewire für O2
« Antwort #7 am: 07. Januar 2003, 01:04:09 »
die karte reicht nicht mal so weit. ich komme mir wie ein marsbewohner vor   ;D ;D ;D
rob

Offline pehy

  • Mood Bachelor
  • ***
  • Beitrge: 239
  • Ich such mir irgendwann 'ne Sig - ganz bestimmt!
    • Profil anzeigen
Re: Firewire für O2
« Antwort #8 am: 07. Januar 2003, 02:04:47 »
Nochmal einOT-Posting ;D

auf der Mood-Karte ist Greifswald nicht drauf, obwohl es doch 50000 Einwohner hat. Also (bitte alle Ohren zuhalten, außer Mats):

<räusper>

HAAAALLLOOOO,

MATS, KÖNNTEST DU MICH BITTE MITSAMT GREIFSWALD IN DIE KARTE EINTRAGEN? DANKE IM VORAUS!

Achja, Greifswald liegt 35km östlich von Stralsund....

Tschulligunk für das Gebrülle  ;)

LittleBuzz

  • Gast
Re: Firewire für O2
« Antwort #9 am: 07. Januar 2003, 18:20:01 »
bitte jetzt kein spam mehr!

gibts was neues, Thommie  ;D

Offline Thomas W.

  • Mood Guru
  • *****
  • Beitrge: 1373
  • This is where I start to have fun...
    • Profil anzeigen
Re: Firewire für O2
« Antwort #10 am: 09. Januar 2003, 00:23:41 »
Wer ist den Thommie ???
Das wagt nicht einmal meine Frau.  ;D

Also, meine erste Anfrage ging an Hantz + Partner

http://www.hantz.com/asp/P_20_OneSystem/frm_1SXB.ASP?idSystem=12560

Angeboten wird eine

Fire-Wire Adapter mit 3 Stück 1394 Ports bis 400MB/s für PCs mit PCI Slot

zum Preis von EUR 97,20.

Klingt verlockend.
Habe dann mal nachgefragt, ob diese Karte in einer O2 getestet wurde und man mir eine Funktionsgarantie geben kann.

Antwort von Hantz + Partner:

Sehr geehrter Herr Westermann,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Leider können wir Ihnen keine Informationen machen,da wir solche Test noch
nicht durchgeführt haben.

Wenn Sie dieses Produkt trotzdem bestellen möchten,muß ich Sie darauf
hinweisen, das keine
Rücknahme möglich ist.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jeder Zeit zur Verfügung.


Was soll ich denn davon halten ???
Bin ich Betatester, oder was ???
Und dann wollen die das Ding nicht einmal zurücknehmen.
Na TOLL.

Jetzt warte ich noch auf Antwort aus USA, vom Hersteller der angebotenen Karte.
Da versprech ich mir aber auch nicht viel von.

Sieht also momentan MAU aus mit Fire-Wire für O2.



Offline Christoph

  • Mood Administrator
  • Mood Guru
  • *****
  • Beitrge: 834
  • It must be user error.
    • Profil anzeigen
Re: Firewire für O2
« Antwort #11 am: 09. Januar 2003, 01:26:59 »
Das kleine Problem ist, das es Firewire-Chips wie Sand am Meer gibt (jedenfalls fast).
Allein von Texas Instruments gibt es:
- TSB12LV22
- TSB12LV23A
- TSB43AA22
- TSB12LV23
- TSB12LV26
- TSB12LV21B

Das es einen Chip von Texas Instruments hat, hilft also eventuell nicht wirklich weiter.

Firewirekarten mit TI-Chip gibt es bei Ebay schon ab 15 Euro:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=32215&item=2086696192
Viele Grüße
Christoph

LittleBuzz

  • Gast
Re: Firewire für O2
« Antwort #12 am: 09. Januar 2003, 21:15:04 »
 ;D  ;D

Musste nur so an Thommie Senf denken  ;D

Naja,  ca. 100€ hört sich sher gut an, nur kauft man da einfach die Katze im Sack! Und 100€ für nix ausgeben muss auch nicht gerade sein.

Wolln wir mal abwarten was der Ami sagt...


Habe heute mit einem Freund, Video für die Schule(Kunst) geschnitten, also meiner is nich abgeschmiert, aber ich musste ihn mit samthandschuhen anfassen  ;D
Außerdem hat Premiere 6.5 solche verdammten ******* Bugs, er rendert manchmal das, was eigentlich schon gerendert wurde...  >:(


Achja, gibt es eigentlich noch andere Videoschnittprogramme für Irix ?!

Offline Thomas W.

  • Mood Guru
  • *****
  • Beitrge: 1373
  • This is where I start to have fun...
    • Profil anzeigen
Re: Firewire für O2
« Antwort #13 am: 10. Januar 2003, 00:03:41 »
Schau mal unter

> Anwendersoftware
 > Freeware
   >Videobearbeitung

Dort findest Du Jahshaka

Ist aber mehr Editing und Effects.
Vielleicht auch ganz interessant.

LittleBuzz

  • Gast
Re: Firewire für O2
« Antwort #14 am: 10. Januar 2003, 17:27:06 »
Wo denn nachschauen ?

Effects ? hört sich seeehr interessant an!
Nur leider draf ich nix bei meinem vater installieren  :'(

hab auch sleber viel zu viel respekt.